Studentenwohnheim Dresden

Dein Traffic

Unbekannte IP

Administratoren

Moritz Grunwald
GPS9 16-09 Di 20:00 - 21:00
moritz(ät)wh29.tu-dresden.de

Viet Butter
GPS9 15-10 Do 18:00 - 19:00
viet(ät)wh29.tu-dresden.de

Wetter für Dresden
7°
11°
SO
13°
MO
17°
DIE
19°
MI
17°
DO
Weather from OpenWeatherMap

Einträge in der Kategorie Sicherheit

Skype verursacht nicht von euch genutzten Traffic

Hallo,

in letzter Zeit kam es gehäuft zu Beschwerden bezüglich ungewöhnlich hohem Traffic-Aufkommen. In den meisten Fällen war dafür ein permanent laufendes Skype verantwortlich. In Verbindung mit der Internetverbindung des Wohnheimes nimmt dieses die Rolle eines sogenannten „Supernode“ an und bietet so seine Dienste anderen Benutzern an (ausführlichere Informationen unter http://forum.meinskype.de/ftopic13499.html).

Wir raten deshalb dringend die Funktionalität des Supernode zugunsten des Traffic zu deaktiveren!
Eine bebilderte Kurzanleitung ist unter folgender Adresse zu finden: http://www.uwo.ca/its/doc/hdi/wireless/supernode.html
(Die Änderungen werden erst nach einem Neustart wirksam.)

Mit freundlichen Grüßen
Die Administratoren der Gret-Palucca-Straße 9/11

DFN-CERT Warnmeldungen / DNSChanger

Sehr geehrte Studenten,

vom DFN-CERT wurde heute eine große Anzahl Warnmeldungen an die TU Dresden verschickt.
Die betroffenen Systeme sind laut diesen Meldungen mit dem DNSChanger infiziert.

Grundsätzlich sind vom DNSChanger nur Windows- und Mac OS X Systeme betroffen.

Bei einer großen Anzahl der Meldungen handelt es sich jedoch um False-Positives, da die betroffenen IP-Adressen
nicht vergeben oder die Systeme zur angegebenen Zeit nicht aktiv waren.

Um jedoch auszuschließen, das Ihr System infiziert ist, gibt es eine einfache Möglichkeit der Überprüfung, indem Sie
folgende Webseite aufrufen:

http://www.dns-ok.de/

Sollte Ihr Rechner inifiziert sein, finden Sie entsprechende Software zum Entfernen hier:

https://www.botfrei.de/saeubern.html

Für Rückfragen stehen wir gern zu unseren Sprechstunden zu Verfügung.

Sicherheitshinweis SPAM

Hallo,
z.Zt. sind Spam-Mails im Umlauf, welche angeblich im Auftrag der Firma Videorama GmbH wegen Urheberrechtsverletzungen in Filesharing-Netzwerken versendet werden.
Inhalt der E-Mail ist u.a.:
—————–
Durch das Herunterladen urheberrechtlich geschuetzer Werke haben sie sich laut § 106 Abs 1 UrhG i.V. mit §§ 15,17,19 Abs. 2 pp UrhG
nachweislich strafbar gemacht. Bei ihrem Internetanschluss sind mehrere Downloads von musikalischen Werken dokumentiert worden.
Aufgrund dieser Daten wurde bei der zustandigen Staatsanwaltschaft am Firmensitz unseres Mandanten Strafanzeige gegen Sie gestellt.
—————
Bei dieser Spam-Mail handelt es sich um einen Identitäts-Missbrauch, um der betrügerischen E-Mail eine höhere Glaubwürdigkeit zu verleihen.
Die Webseite mit der Domain rechtsanwalt-giese.info (Hosting in Rußland), die in der E-Mail angegeben wurde, ist eine gefälschte Kopie der
Originalseite rechtsanwalt-giese.de.
Weitere Informationen finden Sie auf der Originalseite des Anwalts: http://www.rechtsanwalt-giese.de/
Bitte reagieren Sie nicht auf diese Spam-Mails und informieren Sie bitte die Kolleginnen und Kollegen in Ihrem Verantwortungsbereich.
Mit freundlichen Grüßen,
Die Administratoren
P.S: Im laufe der Woche werden unsere neuen Sprechzeite für dieses Semester bekannt gegeben.

kritische Sicherheitslücke im Internet Explorer

Update 2: Microsoft hat heute einen Patch für die Lücke bereitgestellt. JEDER ist hiermit aufgefordert diesen zu installieren.
Microsoft has published a fix that adresses the recent security hole in the internet explorer. Everyone is strongly adviced to install the patch as soon as possible.
Link zur MS Patchseite
Link to the MS website containing the patch
————–
Update: Potentielle Maßnahmen um die Lücke notdürtig zu schließen findet ihr hier. / Some workarounds to fix the problem temporarily can be found here.
————–
(english version after one click on the link „Mehr…“)
Hallo Internetnutzer der Parkstraße,
wir wollen euch auf diesem Weg vor einer aktuellen Sicherheitslücke in
allen relevanten Versionen des Microsoft Internet Explorers warnen. Diese
bisher noch nicht gepatchte Lücke ermöglicht die Auführung von
Schadsoftware auf eurem Rechner, wenn ihr Webseiten aufruft die diese Lücke ausnutzen.
Das können auch vermeintlich harmlose Seiten sein, auf denen der
entsprechende Schadcode durch andere Sicherheitslücken eingeschleust wurde.
Da die Lücke momentan noch von Microsoft analysiert wird [0], und deshalb
bisher noch kein Patch bereitsteht, bleibt uns leider nur die Möglichkeit
euch die folgenden Ratschläge zu geben:
1. achtet darauf, dass ihr einen aktuellen Virenscanner auf dem Rechner
habt [1] 2. nutzt wenn möglich alternative Webbrowser wie Firefox, Opera, Safari –
zumindest bis die Lücke beseitigt wurde [2] 3. informiert euch selbst über die Sicherheitslücke und patcht euer
System sobald ein Update zur Verfügung steht [3] Nähere Informationen zur Lücke gibt es u.a. auf den Webseiten des Heise
Verlags. [4] [0] http://www.microsoft.com/technet/security/advisory/961051.mspx
[1] http://www.freeav.de
[2] http://getfirefox.com, http://opera.com
[3] http://www.heise.de/newsticker/meldung/120388 ,
http://blogs.zdnet.com/security/?p=2301
[4] http://www.heise.de

WEITERLESEN… »

iTunes-Update schränkt Musik-Sharing ein

Apples Musik-Software iTunes 4 ist mit einer Funktion ausgestattet, die es erlaubt, Songs über ein Netzwerk für andere Benutzer zugänglich zu machen. Dieses Musik-Streaming war eigentlich für lokale Netze gedacht, funktioniert aber auch wunderbar über das Internet.
Findige Dienstanbieter stellten prompt Links zu iTunes-Bibliotheken zur Verfügung, was echtem File-Sharing nahe kommt. Diesen Dorn im Auge der Plattenindustrie behebt Apple mit einem Update auf iTunes 4.0.1.
Das Streamen von Musik in einem Netzwerk soll mit dieser Version ausschliesslich mit Rechnern funktionieren, die sich im gleichen Subnetz befinden.
Das heisst also, dass wir leider nicht mehr alle iTunes Nutzer in den beiden Wohnheimen verbinden können.
Hier kannst du iTunes kostenlos downloaden.
Vorheriger Artikel in diesem Blog zum Thema hier

Shoutbox

Deine IP-Adresse darf nicht posten.
Internet
No internet again?
2017-09-22 17:44:14
Internet
has anybody reported this to an admin yet?
2017-09-16 16:51:38
Internet
Dude, I'm sure they are working on it - be patient please.
2017-09-16 14:12:22
Internet?!
*repair
2017-09-16 14:07:50
Internet?!
Please repare as fast as possible..
2017-09-16 14:01:39
Internet
down here too
2017-09-15 21:32:30
No Internet?
So, Internet connection is down again? Or did I miss out on any notification that service work is going on?
2017-09-15 21:21:17
Archiv

Kategorien